teiler 180

Alter Vorstand tagt zum letzten Mal

 

Zum voraussichtlich letzten Mal von den Neuwahlen wird am morgigen Dienstag (12.02.2013) der geschäftsführende Vorstand zusammentreten. Auf der Tagesordnung der inzwischen 40. Sitzung stehen die Vorbereitung der Mitgliederversammlung, die Festsetzung dringender Termine und diverse andere Themen - u. a. die anstehende Kassenprüfung durch unsere beiden Kassenprüfer Thomas Kotzam und Bernd Barabasz.

"Es ist schon ein seltsames Gefühl, wenn man genau weiß, dass wir in dieser Konstellation nicht mehr als Gremium zusammemkommen werden. Es waren ja überwiegend spannende und schöne Jahre", so der Vereinsvorsitzende Gerhard E. Zellmer. Seit Gründung änderte sich der Vorstand mehrfach - zum Teil durch Rücktritte, aber auch durch Satzungsvorgaben.

Am 17. März wird der neue geschäftsführende Vorstand der GSU-Kameradschaft gewählt. Sicher ist zurzeit, dass die scheidende stellvertretende Vorsitzende Tamara Karminski und Schatzmeisterin Susanne Helbig der Vereinsführung nicht mehr angehören werden, weil sie inzwischen auf eine erneute Kandidatur verzichteten. Weitere Fragen zur Vorstandswahl werden möglicher Weise durch die morgige Sitzung beantwortet.

 

Die Kameradschaft 248 German Security Unit e. V. ist seit August 2013 Vollmitglied der ROYAL MILITARY POLICE ASSOCIATION und der einzige Verein, der seitens der britischen Militärpolizei als Repräsentant der ehemaligen German Security Unit und für deren geschichtliche Darstellung anerkannt wird.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.