Mitgliederversammlung wählt neuen Vorstand

 

Turnusgemäß trat in diesem Jahr die Mitgliederversammlung der GSU-Kameradschaft zusammen und wählte u. a. einen neuen geschäftsführenden Vorstand.

Wie im Vorfeld ja bereits kommuniziert, wurden uns einige Stolpersteine in den Weg gelegt, so das die Versammlung erst im Juni statt finden konnte. Einer dieser „Steine“ war, unser Vereinslokal in der Rauchstraße stand uns von einem Tag zum nächsten nicht mehr zur Verfügung. Durch tatkräftige Unterstützung des Kameraden Neufeld wurde ein neues Lokal ausfindig gemacht und gleich Nägel mit Köpfen gemacht, d.h. der Wirt der Kiezkneipe „Zum fröhlichen Zecher“ stellte uns einen Raum für unsere Mitgliederversammlung zur Verfügung.

Erwartungsgemäß wurde der bisherige Vorsitzende Gerhard E. Zellmer in seinem Amt bestätigt. Er bleibt somit das einzige Vorstandsmitglied, das dem Gremium seit Vereinsgründung ununterbrochen angehört. Der ehemalige GSU-Angehörige wurde erstmals im März 2013 als Vorsitzender wiedegewählt und war außerdem zwischen 2010 und 2012 kommissarischer Kurator des Vereins. Diesen Posten übt er seit 2013 erneut aus.

Ebenfalls im Amt bestätigt wurde Schatzmeister Uwe Krumrey, der den Posten seit Juni 2013 inne hat. Der frühere Einheitsangehörige ist Gründungsmitglied der GSU-Kameradschaft

Als Vereinsgeschäftsführer wurde erstmals Uwe Banach ins Amt gewählt.

Ebenfalls neu im Vorstandsteam ist unser Kamerad Axel Neufeld, der zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt wurde. Neufeld war von 2017 bis 2018 bereits als Kassenprüfer für den Verein tätig. Der neue Vereins-Vize folgt Rudi Spangenberg, der im Februar dieses Jahres dem Verein den Rücken kehrte.

Kassenprüfer Joachim Helbig wurde in seinem Amt bestätigt, neu zum „Team“ der Kassenprüfer stieß Thomas Kotzam, der dieses Amt bereits von 2010 bis 2013 inne hatte hinzu, da der vormalige zweite Prüfer in den Vorstand wechselte.

Der alte und neue Vorsitzende gab nicht nur einen umfangreichen Rechenschaftsbericht ab, sondern setzte auch Schwerpunkte für das laufende Geschäftsjahr.

Alles in allem war es eine durch und durch sehr konstruktive und erfolgreiche Mitgliederversammlung, in der auch der Spaß nicht zu kurz kam.

 

GSU is watching you

Terminkalender

November 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

Termine

Mo Dez 02 @17:00 -
Stammtisch/Kameradschaftsabend

Webseitenbesuche

Heute 19

Gestern 55

Woche 74

Monat 494

Insgesamt 153678

Die Kameradschaft 248 German Security Unit e. V. ist seit August 2013 Vollmitglied der ROYAL MILITARY POLICE ASSOCIATION und der einzige Verein, der seitens der britischen Militärpolizei als Repräsentant der ehemaligen German Security Unit und für deren geschichtliche Darstellung anerkannt wird.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.