teiler 180

Kleebank erneut beim GSU-Stammtisch

 

Einige Stunden nahm er sich Zeit, um mit Vereinsangehörigen und Interessierten ins Gespräch zu kommen: Spandaus Bezirksbürgermeister Helmut Kleebank war heute erneut Gast des Stammtisches der GSU-Kameradschaft.

 

Bezirksbürgermeister Helmut Kleebank (3. v. r.) im Gespräch (Foto: GSU)

 

Zum dritten Mal nach 2015 und 2016 konnte der Vorsitzende Gerhard E. Zellmer den Rathaus-Chef im Vereinslokal "Zur Quelle" begrüßen. "Helmut Kleebank führt somit schon eine kleine Tradition fort", freut sich Zellmer. Neben ganz banalen Dingen wurden auch Vorhaben von Bezirk und GSU besprochen, die 2019 anstehen.

Unter den Gästen befand sich dieses Mal auch der Chef des Vereins "Allierte in Berlin", Matthias Hirnigel, der mit Kleebank ebenfalls intensive Gespräche führte.

Kleebank machte vor allem deutlich, dass ihm der stete Dialog mit den Spandauer Vereinen sehr wichtig sei und hob hierbei die Stellung der GSU-Kameradschaft hervor. Bezirksamt und Verein haben seit 2010 bereits mehrfach zusammengewirkt und Veranstaltungen gemeinsam durchgeführt. Nun ist für den kommenden Juni ein weiteres Event geplant. (red1)

 

 

GSU is watching you

Terminkalender

September 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Termine

Mo Okt 01 @18:00 -
Sonderveranstaltung
Mo Nov 05 @17:00 -
Stammtisch
Sa Nov 24 @10:00 - 07:00PM
GUARDS ON TOUR

Webseitenbesuche

Heute 4

Gestern 34

Woche 84

Monat 887

Insgesamt 137240

Die Kameradschaft 248 German Security Unit e. V. ist seit August 2013 Vollmitglied der ROYAL MILITARY POLICE ASSOCIATION und der einzige Verein, der seitens der britischen Militärpolizei als Repräsentant der ehemaligen German Security Unit und für deren geschichtliche Darstellung anerkannt wird.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.